Fickmaschinen der Manufaktur CORDEMA Machines Germany
Fickmaschinen der Manufaktur CORDEMA Machines Germany

IMPRESSUM

Für den Inhalt verantwortlich nach § 6 Abs.2 MDStV

Inhaber: Cornell De Temple

Die geschäftliche Adresse lautet:

CORDEMA Machines Manufaktur
Lehenerstrasse 53
D-79106 Freiburg im Breisgau

Tel. +49 (0) 761 – 45 10 209
Funk: +49 (0) 170 - 55 797 95

Ansprechpartner: Cornell De Temple
E-Mail Shop: info (at) cordema.eu

Steuernummer: DE 06038/40666

Haftungsausschluss: siehe Haftungsausschluss

Gewährleistungsausschluss: siehe Gewährleistungsausschluss

_____________________________________________________________________

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.
Allgemeines und Geltungsbereich

Die Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.

Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Großhändler sind Unternehmer, die durch entsprechende Akkreditierung und Bestellmengen durch uns ein hierfür gesonderten Großhändlerzugang erhalten, für sie gelten die Bestimmungen für Unternehmer natürlich entsprechend. Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer und Großhändler.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Vertragsschluss

Unsere Angebote sind freibleibend. Technische Änderungen sowie Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.

Mit der Bestellung der Ware erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen.
Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang bei uns anzunehmen.

Bestellt der Händler die Ware auf elektronischem Wege, werden wir den Zugang der Bestellung unverzüglich bestätigen.
Eine bloße Zugangsbestätigung gegenüber dem Händler stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann aber mit der Annahmeerklärung verbunden werden.
Eine Annahme erfolgt schriftlich oder durch Auslieferung der Ware an den Händler. Bis zur verbindlichen Annahme unsererseits besteht für den Händler kein Rechtsanspruch auf Belieferung.

Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch unsere Zulieferer. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von uns zu vertreten ist, insbesondere bei Abschluss eines kongruenten Deckungsgeschäftes mit unserem Zulieferer. Der Händler wird über die Nichtverfügbarkeit der Leistung unverzüglich informiert. Die Gegenleistung wird unverzüglich zurückerstattet oder die Lieferung gleich oder höherwertigen Ersatzartikels vorgenommen. Bei Nichtgefallen kann dieser zu unseren Lasten zurückgesandt werden.

Sofern der Händler die Ware auf elektronischem Wege bestellt, wird der Vertragstext von uns gespeichert und dem Händler auf Verlangen nebst den vorliegenden AGBs per E-Mail zugesandt.

Eigentumsvorbehalt

Der Unternehmer ist berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterzuveräußern. Er tritt uns bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Wir nehmen die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Unternehmer zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Wir behalten uns vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Unternehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.

Gefahrübergang

Ist der Käufer Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

Ist der Käufer Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Der Übergabe

steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist.

Gewährleistung

Ist der Käufer Unternehmer, leisten wir für Mängel der Ware zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.

Unternehmer müssen uns offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von zwei Wochen ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge.
Für Unternehmer beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre ab Ablieferung der Ware. Bei gebrauchten Sachen beträgt die Verjährungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Dies gilt nicht, wenn der Kunde uns den Mängel nicht rechtzeitig angezeigt hat .
Ist der Käufer Unternehmer, gilt als Beschaffenheit der Ware grundsätzlich nur die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsgemäße Beschaffenheitsangabe der Ware dar.

Eigentumsvorbehalt

Der Unternehmer ist berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterzuveräußern. Er tritt uns bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages ab, die ihm durch die Weiterveräußerung gegen einen Dritten erwachsen. Wir nehmen die Abtretung an. Nach der Abtretung ist der Unternehmer zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Wir behalten uns vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Unternehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.

Gefahrübergang

Ist der Käufer Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

Ist der Käufer Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist.

Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Cookies

In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über Ihre Kundendaten gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das wiederholte Ausfüllen der Formulare

Allen Lieferungen und Leistungen von SM Möbel in Erfüllung von Aufträgen, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von SM Möbel; dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

Widerrufsrecht
Ausschließlich der Verbraucher hat ein Widerrufs- und Rückgaberecht.

Sie sind als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann schriftlich (eine E-Mail, z.B. an info@cordema.eu ) oder durch Rücksendung der Ware auf unsere Gefahr erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

E-Mai.: Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto zu vermeiden. Wir erstatten Ihnen den Portobetrag dann umgehend zurück. Wenn Sie beschädigte oder abgenutzte Waren zurückschicken, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht; dies können Sie vermeiden, indem Sie lediglich die Ware einer Prüfung unterziehen, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken.

Wir übernehmen die Kosten der Warenrücksendung, wenn Ihre Bestellung einen Betrag von EUR 40,- übersteigt.

Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde. Insbesondere persönliche Waren wie z. B. Dildos, Unterwäsche usw. die aus der Verpackung entnommen wurden.
* Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind,
* Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte.

Gewährleistungen:

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.
Ist der Käufer Unternehmer, leisten wir für Mängel der Ware zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.

Unternehmer müssen uns offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von zwei Wochen ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge.
Für Unternehmer beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre ab Ablieferung der Ware. Bei gebrauchten Sachen beträgt die Verjährungsfrist ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Dies gilt nicht, wenn der Kunde uns den Mängel nicht rechtzeitig angezeigt hat .
Ist der Käufer Unternehmer, gilt als Beschaffenheit der Ware grundsätzlich nur die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsgemäße Beschaffenheitsangabe der Ware dar.
Haftungsbeschränkungen

Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Gegenüber Unternehmern haften wir bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten nicht.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche des Kunden aus Produkthaftung. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens des Kunden.

Copyrights und Nutzungsvereinbarungen

Mit dem Kauf und oder Vertrieb CORDEMA und FICKMASCHINENKING Produkten erwirbt der Kunde keine eigenen gewerblichen Nutzungsrechte am SM Möbel Chateau-Logo oder unseren Marken über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus.

Insbesondere ist der Kunde hierdurch nicht berechtigt, unsere mit erheblichem Produktions- und Kostenaufwand geschaffenen Produktfotografien und/oder Produkttexte, auch nur teilweise, zu kopieren zu verwenden und/oder verwenden zu lassen.

Hierzu halten wir gesonderte Nutzungsverträge bereit, die wir mit ausgewählten Kunden abschließen. Ein Verstoß gegen das Nutzungsverbot wir durch uns in jedem Fall juristisch verfolgt. Hierbei behalten wir uns neben sonstigem Schadensersatz insbesondere vor, für die nichtberechtigte Verwendung entsprechende Lizenzgebühren zu erheben.
Gerichtsstand
Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, vereinbart.

Zeitpunkt des Vertragsschlusses

Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons OK geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Zusatzinformationen

Alle Bilder und Texte dieses Shops sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung (auch auszugsweise) ist untersagt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt!
Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass wir keine Haftung für körperliche sowie seelische Schäden übernehmen, die durch unsere Artikel entstehen können.
Unsere Artikel werden diskret, in neutraler Verpackung versendet. Der Empfänger muss sofort bei Warenzustellung die Ware auf Transportschäden überprüfen. Sollten Schäden festgestellt werden (auch äußerliche Verpackungsschäden), müssen diese sofort dem Zusteller/Fahrer schriftlich angezeigt werden. Bei Nichteinhaltung übernehmen wir keine Garantie der Ware. Die Wahl des Transportweges/Transporteur bei Rücksendung unserer Artikel bleibt ausdrücklich uns überlassen. Bei Nichteinhaltung übernehmen wir keine Transportkosten.
Wir sind stets bemüht, Bilder von unseren Artikeln so naturgetreu wie möglich einzustellen. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass gegebenenfalls Farbabweichungen (Holz,Kunststoffleder usw.) eintreten können.
Bei Nachnahmebestellungen ab einem Warenwert von 500,- EURO behalten wir uns aus Sicherheitsgründen das Recht über eine 50%ige Anzahlung vor.
Sicherheitshinweise für Elektro-Stimulation
Träger von Metall-Implantate, Schwangere sowie Träger von Herzschrittmachern dürfen diese Geräte nicht verwenden.
Der Stromkreis darf nicht über beide Arme erfolgen.
Elektroden dürfen nicht mit Wasser in Berührung kommen.
Elektroden dürfen nicht auf Piercings sowie entzündeten Wund/Hautstellen angebracht werden.
Die Stimulation darf höchstens 30 Minuten betragen.
Die Elektroden dürfen nur an dieses T.E.N.S. Stimulationsgerät angeschlossen werden.
Achtung: Keine anderen Geräte oder Steckdosen verwenden, Lebensgefahr.
Vor dem Benutzen sind die beiliegenden Sicherheitsanweisungen sowie die Bedienungsanleitung des Herstellers unbedingt zu beachten.
 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz "Daten") innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als "Onlineangebot"). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Cornell De Temple
Lehenerstrasse 53
79106 Freiburg
admin-store@cordema.eu
http://www.info-sm-ausstatter.com/5.html

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als "Nutzer").

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

"Verarbeitung" ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

"Pseudonymisierung" die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

"Profiling" jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als "Verantwortlicher" wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

"Auftragsverarbeiter" eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. "Auftragsverarbeitungsvertrages" beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das "Privacy Shield") oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte "Standardvertragsklauseln").

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als "Cookies" werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. "Session-Cookies" oder "transiente Cookies", werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als "permanent" oder "persistent" werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als "Third-Party-Cookie" werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von "First-Party Cookies").

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite
http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir
- Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
- Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)
von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

Bestellabwicklung im Onlineshop und Kundenkonto

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen der Bestellvorgänge in unserem Onlineshop, um ihnen die Auswahl und die Bestellung der gewählten Produkte und Leistungen, sowie deren Bezahlung und Zustellung, bzw. Ausführung zu ermöglichen.

Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten und zu den von der Verarbeitung betroffenen Personen gehören unsere Kunden, Interessenten und sonstige Geschäftspartner. Die Verarbeitung erfolgt zum Zweck der Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b (Durchführung Bestellvorgänge) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) DSGVO. Dabei sind die als erforderlich gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages erforderlich. Die Daten offenbaren wir gegenüber Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden. Die Daten werden in Drittländern nur dann verarbeitet, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist (z.B. auf Kundenwunsch bei Auslieferung oder Zahlung).

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Angaben im Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern.

Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Die Löschung erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

Google AdWords und Conversion-Messung

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Dienste der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ("Google").

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Wir nutzen das Onlinemarketingverfahren Google "AdWords", um Anzeigen im Google-Werbe-Netzwerk zu platzieren (z.B., in Suchergebnissen, in Videos, auf Webseiten, etc.), damit sie Nutzern angezeigt werden, die ein mutmaßliches Interesse an den Anzeigen haben. Dies erlaubt uns Anzeigen für und innerhalb unseres Onlineangebotes gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Onlineangeboten interessiert hat, spricht man hierbei vom "Remarketing". Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen das Google-Werbe-Netzwerk aktiv ist, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote der Nutzer geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes.

Ferner erhalten wir ein individuelles "Conversion-Cookie". Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen Google dazu, Conversion-Statistiken für uns zu erstellen. Wir erfahren jedoch nur die anonyme Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen des Google-Werbe-Netzwerks pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzerprofile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (
https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

 

 

 

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

Keine Abmahnung ohne vorherige schriftliche Mitteilung der Beanstandung.

­­Stand 15.06.2010
Gerichtsstand 79... Freiburg im Breisgau

_______________________________________________________________________________________

Herzlich Willkommen auf der Manufaktur-Seite von FickmaschinenKing.

Es freut uns sehr das wir Ihr Interesse am Maschinenfick geweckt haben.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Selbst ist der Mann!“ wird gerne augenzwinkernd gescherzt, wenn es um das Thema Selbstbefriedigung geht. Oft wird dann noch angehängt: „...Frau auch!“
Anno 2004 ist die Selbstbefriedigung absolut kein Tabu mehr. Alle tun’s, mehr oder weniger heimlich. Laut Statistik jede/er "Zweite" auf unserem Planeten! Alle reden drüber, soweit man unter Gleichgesinnten ist. Sogar im Fernsehen wurde in manch lockerer Talkrunde über Selbstbefriedigungspraktiken geplaudert. Erstaunlich dabei: Selbstbefriedigung wird praktisch immer mit „Handarbeit“ gleich-gesetzt! Nun gut, Finger und Faust sind eben immer zur Hand und können bei minimalstem Aufwand immer und überall eingesetzt werden. Allerdings kann das Onanieren, Wichsen, Sich-einen-Abrubbeln nur eine Behelfslösung sein und das Ficken nicht ersetzen.

Weswegen sich die Menschheit schon früh ( erste dampfbetriebene Fickmaschine um 1820 ) hat Hilfsmittel einfallen lassen, die den Stoßgenuß beim Ficken nachahmen sollen, von der Schlangengurke bis zum Dildo. Immer schön im Handbetrieb genutzt.

Wir haben dem Abhilfe geschaffen, aber lesen und sehen Sie selbst und überzeugen sich!:

Vorwort:

Zu Anfang unserer Karriere als Konstrukteure und Designer spezialisierten wir uns nur darauf verschiedene Ambiente, Swingerclubs, Bordelle, SM-Studios, Etablisements, Gay.- und Lesbenclubs sowie Veranstalltungsunternehmen für Shows auszustatten. Durch die grosse Nachfrage nun auch die Privatbereiche.

Bisher fertigten wir nur Einzelstücke nach den Bedürfnissen der jeweiligen Kunden an. Dies wird wohl auch in Zukunft so gehandhabt.

Unsere Maschinen deklarieren wir deshalb als funktionierende Kunstwerke. Es sind Einzelstücke, sprich Unikate auf optisch und technisch höchstem Niveau !

Sie werden aus hochwertig, ausgesuchten und langlebigen Materialien eigens von uns hergestellt. Dies garantiert eine lange Lebensdauer der Maschinen sowie non stop Fun und ultimativen Spass bis zur absoluten Erschöpfung !

Zu erwähnen sei auch, dass keine Maschine einer von uns bisher hergestellten Maschinen bis ins Detail gleicht. Bewusst heben wir uns mit unseren Sexmaschinen auch Dildomaschinen genannt, durch Qualität und Erfindungsgeist von anderen Anbietern ab. Alles andere sind ANFÄNGE, nur hier die VOLLENDUNG elektrischer Fickmaschinen! Kurz um:

Weltweit einzigartig ! Weltweit die Besten !

Weltweit ungeschlagen in Know-how, Qualität und Design !

Diese Maschinen übertreffen alles bisher da gewesene ! 

Da wir der Meinung sind, dass in der heutigen Zeit nicht nur der Sex zwischen zwei Personen alleine von Bedeutung ist, fertigen wir bewusst Maschinen an, diese sich auch durch ihre Einzigartigkeit hervorragend als Deko in Ihren Räumlichkeiten integrieren lassen und somit jeder Zeit zum Einsatz kommen können.

Was gibt es schöneres, als sich ohne grosse Anstrengung mit vielen hintereinanderliegenden Orgasmen bis zur fast grenzenlosen, totalen Erschöpfung verwöhnen zu lassen ?! Mehr kann keine/er wollen.....!

Hinzu kommt auch ein Hauch von Voyeurismus der das körperliche und geistige Empfinden aller Beteiligten durch unsere Dildomaschinen zum Einklang bringen.

Im 21. Jahrhundert, ja dem Zeitalter von Aids und vielen Geschlechtkrankheiten will man doch gerne auf diese Maschinen zurück greifen. Das soll jedoch nicht bedeuten, dass die Maschinen auch zwischenmenschliche Gefühle ersetzen können. Sie sind vielmehr eine ultimative Ergänzung in zwischenmenschlichen Beziehungen um nicht erreichbare und kaum vorstellbare Mega Orgasmen zu erzielen.

Vorrätige Maschinen können sofort gekauft werden. Zwischenverkauf vorbehalten. Preise bitte anfragen.

Bei FickmaschinenKing trifft Technik auf Erotik! Man mag jetzt denken: " Wen macht so ein Zeug schon an? "

Nachdem Ihr jedoch die in folgenden Links diverser Videos verschiedener Seiten angesehen habt, kann ich Euch sagen, dass Ihr, sobald Ihr gesehen habt, wie diese authentischen Girls und Gays sich bei diesem maschinellen Vergnügen krümmen und winden, juchzen und stöhnen fast hin bis zur Besinnungslosigkeit, die Frage nicht mehr stellen werdet.

Sehen Sie selbst und überzeugen sich.....

___________________________________________________________________________________________

Sehen Sie sich unsere Fickmaschinen - Bilder unter Maschinensortiment in Ruhe an. Entscheiden Sie welche Variante für Sie am ehesten in Frage käme. Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit. Wir arbeiten nach dem Motto: Nichts ist unmöglich! Sonderwünsche werden stets berücksichtigt.

Sie suchen etwas für den Privatbereich?

Niemand soll auf Anhieb erkennen was es darstellt ? Oder ist dies egal?

Wir konstruieren, bauen Ihr Mobilar wie Sessel, Komode, Truhe, Schrank, Lieblingsstuhl und vieles mehr zu einer ansehentlichen , funktionierenden, elektrisch oder manuellen Dildomaschine um.

Sogar ganze Räume in Studios mit einer Maschine die 5, 6 und mehrere Damen und Herrn gleichzeitig verwöhnen kann !!!

All dem sind bei uns keine Grenzen gesetzt. Nichts ist unmöglich. Angebote bitte erfragen.

Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können.

Anfragen bitte an: info@cordema.eu

Telefonisch unter: 0170-5579795

oder: 0761 - 4510209

______________________________________________________________________

Wichtiger Hinweis zu allen Links:

AllgemeinBenutzung eines beschädigten bzw. nicht betriebssicheren Mietgegenstandes übernimmt der Vermieter keine Produkthaftung. 4. Der Mietgegenstand darf weder vom Mieter noch von einer anderen unberechtigten/nicht autorisierten Person geöffnet oder repariert werden. 5. Reparaturen dürfen ausschließlich vom Vermieter oder von ihm beauftragten Personen/Firmen ausgeführt werden. 6. Wird der Mietgegenstand ganz oder in Teilen defekt zurück gegeben, hat der Mieter die Kosten für die Reparatur zu tragen. Der Vermieter behält sich vor, Mieteinnahmen die ihm durch die erforderliche Reparatur des Mietgegenstandes entgehen, dem Mieter in Rechnung zu stellen. Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, hat der Mieter Schadensersatz in Höhe des Beschaffungswertes zu leisten. § 6 Verlust 1. Der Verlust des Mietgegenstandes oder einzelner Teile davon während der Mietdauer ist dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen. In diesem Fall hat der Mieter Schadensersatz in Höhe des Kaufpreises zu leisten. 2. Geht der Mietgegenstand komplett oder in Teilen bei der Rücksendung verloren, ist der Vermieter berechtigt, die beim Vermieter hinterlegte Kaution des Mieters bis zum Ausgleich seiner Forderung oder bis zum Rückerhalt des Mietgegenstandes oder der einzelnen Teile als Pfand einzubehalten. Sind der Mietgegenstand oder einzelne Teile als nicht mehr auffindbar erklärt hat der Mieter Schadensersatz in Höhe des Beschaffungswertes zu leisten. Evtl. Haftungsansprüche des Mieters an den Transportunternehmer, sind an den Vermieter abzutreten. § 7 Überlassung des Mietgegenstandes an Dritte 1. Es ist nicht gestattet, den Mietgegenstand oder Teile davon an Dritte weiterzugeben oder den Mietvertrag zu übertragen. Der Mieter haftet uneingeschränkt für Beeinträchtigungen und/oder Schäden an/ durch Personen, die nicht Mieter sind. 2. Pfändungen, Beschlagnahmungen oder sonstige Maßnahmen Dritter gegen den Mietgegenstand oder einzelner Teile davon beim Mieter sind nicht statthaft. § 8 Sicherheitsbestimmungen 1. Der Mietgegenstand darf nur vom Mieter bedient und eingesetzt und nur für die durch die Konstruktion des Mietgegenstandes vorgesehenen Einsatzzwecke genutzt werden. Der Vermieter haftet nicht für Schäden/Verletzungen jeglicher Art, wenn der Mietgegenstand zweckentfremdet oder über ein übliches Maß hinaus genutzt wird. Der Mieter verwendet den Mietgegenstand ausschließlich auf eigene Verantwortung. 2. Der Mieter ist verpflichtet die Betriebsanweisung sowie deren besondere Hinweise zu beachten. Der Miet­gegenstand darf nicht benutzt werden, wenn er nicht betriebssicher oder augenscheinlich beschädigt ist. 3. Der Mietgegenstand darf nicht von Schwangeren, Herzkranken oder Personen, die gesund­heitliche Beein­trächtigungen haben, genutzt werden. Frauen, die zur Verhütung eine Spirale verwenden, sollten vorher mit ihrem Gynäkologen abklären, ob die Benutzung des Mietgegenstandes, insbesondere der Vibrationseinheit, zu Beeinträchtigungen (z.B. Verrutschen) führen kann. 4. Bei Nichtbeachtung der Sicherheitsbestimmungen entfallen jegliche Haftungsansprüche seitens des Ver­mieters. § 9 Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Allgemeines 1. Für alle Regelungen diesen Mietvertrag zwischen Mieter und Vermieter gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. 2. Als Gerichtsstand für Mieter und Vermieter gilt Frankenthal/Pfalz als vereinbart. 3. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen des Mietvertrages ganz oder teilweise unwirk­sam sein oder werden oder sollten diese eine ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksa­men oder lückenhaften Bestimmungen tritt eine dem wirtschaftlichen oder rechtlichen Zweck der Vereinbarung nahe kommende Regelung, die von den Parteien vereinbart wor­den wäre, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung oder der Lücke ge­kannte hätten. 4. Alle Änderungen der Mietbedingungen und des Mietvertrages bedürfen der Schriftform. Gerichtsstand in allen Instanzen ist 79... Freiburg im Breisgau.e Geschäfts- und Lieferbedingungen zur Anmietung einer Dildomaschine (nachfolgend "Mietgegenstand" genannt) § 1 Mietgegenstand Vermietet wird eine Dildomaschine lt. Vereinbarung § 2 Mietdauer 1. Die Mietdauer beginnt mit dem Tag, an dem der Mietgegenstand bei dem Mieter eintrifft. Der Mietgegenstand befindet sich zum Zeitpunkt des Versandes in einwandfreiem und be­triebssicheren Zustand. Er ist gereinigt und desinfiziert. Der Mieter ist verpflichtet, sich beim Empfang des Mietgegenstandes unverzüglich vom einwandfreien Zustand zu überzeugen und die Vollständigkeit zu überprüfen. Spätere Reklamationen werden nicht mehr aner­kannt. 2.Die Mietdauer endet an dem Tag, an dem der Mietgegenstand in einwand­freiem und gereinigtem Zustand an den Vermieter zurückgeschickt wird. Die als Zubehör beigefügten Dildos gehen in das Eigentum des Mieters über. Wird der Miet­gegenstand später als vereinbart zurückgeschickt, so verlängert sich die Mietdauer um die entsprechende Verspätung. 3. Wünscht der Mieter eine Verlängerung der Anmietung des Mietgegenstandes, ist dies dem Vermieter mindestens 2 Tage vor dem ursprünglich vereinbarten Rückgabetermin mitzuteilen und dessen Zustimmung einzuholen. Der Vermieter kann dies ablehnen, falls ihm für diesen Verlängerungszeitraum bereits eine Reservierung vorliegt. Der Mieter ist in diesem Fall verpflichtet, den Mietgegenstand gemäß der vereinbarten Mietdauer zurückzusenden. 4. Verlängert der Mieter die Mietdauer ohne Zustimmung des Vermieters und wird trotz wiederholter Aufforderung des Vermieters zur sofortige Rücksendung des Mietgegenstandes der Mietgegenstand nicht spätestens 30 Tage nach Ende der vereinbarten Mietdauer an den Vermieter zurückgeschickt gilt der Mietgegenstand als gekauft und vom Mieter ist der komplette Kaufpreis zu bezahlen. Vorauszahlungen werden verrechnet. § 3 Miete / Mietzahlung 1. Der Vermieter schickt den Mietgegenstand so rechtzeitig ab, dass dieser am Freitag beim Mieter eintrifft. Für die Rücksendung bei Anmietung für das Wochenende bzw. bei einer Woche der unmittelbar darauffolgende Montag als vereinbart. 2. Die Miete für die angemeldete Mietdauer inklusive der Versandkosten und eventuell vom Mieter bestellten, im Mietgegenstand nicht enthaltenen Zubehör, ist im voraus per Kreditkarte zu bezahlen. Der Mietvertrag tritt nur bei erfolgreicher Belastung der Kreditkarte des Mieters in Kraft. 3. Zusätzlich zur Miete ist eine Kaution in Höhe von / lt. Vereinbarung ) zu hinterlegen. Diese Kaution ist zusammen mit der Miete im Voraus per Kreditkarte zu bezahlen. Die Rückerstattung der Kaution erfolgt umgehend nach vollständiger Vertragserfüllung. Evtl. Kosten für die Verlängerung der Mietzeit, Verlust, Einbehalt, Reparatur oder Schadensersatz werden mit der Kaution verrechnet. Eine Verzinsung der Kaution erfolgt nicht. Wird der Mietgegenstand in ungerei­nigtem Zustand zurück gegeben werden Reinigungskosten in Höhe von 20 € in Rechnung gestellt und von der Kaution einbehalten. Der Mieter erhält nach Rückgabe des Mietge­genstandes eines Abrechnung. 4. Der Mieter teilt dem Vermieter bei Abschluss des Mietvertrages seine Bankverbindung für die Rückerstattung der Kaution mit. 5. Mit der Unterzeichnung des Mietvertrages erklärt der Mieter seine Volljährigkeit. Mieter, Kreditkarten- und Kontoinhaber müssen identisch sein. Der Mieter erteilt dem Vermieter außerdem die Einzugsermächtigung für seine Kreditkarte für alle Verpflichtungen aus die­sem Mietvertrag. 6. Benutztes Zubehör, das zusätzlich bestellt wurde und nicht Bestandteil des Mietgegenstandes ist, ist von der Rückgabe ausgeschlossen. Diesbezüglich gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen des Vermieters. 7. Der Vermieter sichert zu, sämtliche Daten des Mieters vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiter zu geben. § 4 Versand 1. Die Kosten für den Versand des Mietgegenstandes zum Mieter und wieder zurück an den Vermieter sind vom Mieter zu übernehmen. Die Versandkosten für den Versand zum Mieter betragen innerhalb Deutschlands 30,- €. Die Versandkosten ins Ausland sind gesondert zu erfragen und abhängig vom Zustellland. 2. Der Mietgegenstand ist für den Versand bei dem ausführenden Transportunternehmen mit einem Sachwert von 1.000 € zu versichern. Bei Nicht- oder Unterversicherung der Rück­sendung an den Vermieter trägt der Mieter das volle Transportrisiko. Evtl. Schäden durch unsachgemäße und/oder unzureichende Verpackung seitens des Mieters sind durch diesen zu tragen. 3. Das Paket ist bereits beim Erhalt auf äußere Schäden zu überprüfen. Sichtbare äußere Schäden sind dem Transportunternehmen bei Entgegennahme des Paket direkt anzuzeigen. § 5 Haftung des Mieters / Schadensfall 1. Der Mieter haftet für den Mietgegenstand auch bei Benutzung durch Dritte während der gesamten Mietdauer. 2. Der Mieter ist verpflichtet, jede Beschädigung des Mietgegenstandes dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen, unabhängig davon, ob diese Beschädigung auf natürlichem Verschleiß, Transportschaden oder vom Vermieter zu vertreten ist.

______________________________________________________________________________

Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 3. Urheber- und Kennzeichenrecht Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. 5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Bitte klicken Sie oder benutzen Sie die Back-Funktion Ihres Browsers, um zur Ursprungsseite zurückzukehren!

English:

Disclaimer 1. Content The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected. All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement. 2. Referrals and links The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page. 3. Copyright The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object. The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement. 4. Privacy policy If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished. 5. Legal validity of this disclaimer This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.

______________________________________________________________________________

Gewährleistungsausschluss beim Kauf eines Artikels dieser Seite oder beim Auftrag einer Sonderanfertigung:

Da es sich bei meinen Artikeln ausschlichlich um Kunstgegenstände ( Unikate ) handelt, wird eine Gewährleistung hiermit für alle angebotenen Artikel ausgeschlossen. Dies gilt auch für preislich reduzierte Maschinen.

Garantie und Gewährleistungen nur nach vorheriger Absprache möglich (Sonderregelungen).

Für Sonderanfertigungen besteht auf Motor, Elektronik keine Gewährleistungen, Garantie und Rücknahme. Die auf der Verkaufsseite angebotenen Artikel sind zum Betrieb auf festem Untergrund (Fussboden) aufzustellen.

Auf Grundgestelle, jedoch nur nach vorheriger Absprache bis zu 2 Jahre Garantie.

Diese Vereinbarung akzeptiert der Interessent mit seinem Auftrag bzw. Kauf.

Die Verkaufspreise sind verhandlungsfähig.

Mwst. ist nicht ausweisbar da Kleinst.- bzw. Kunstgewerbe und vorsteuerabzugsbefreit.

________________________________________________________________________________

INTERNA:

_________________________________________________________

Ende der Seite....!

_________________________________________________________________________________

spanking maschine, spanking maschinen, sexmaschine, joylite, joy lite, fleshlight- flesch light, Zungendildo, Dildo in form einer zunge, Dildozunge, Glas Dildo, glasdildo, Dildo-Zunge, Zungen-Dildo, Sexzunge, Zungentoy, tongue toy, tongues toys, love toy, love toys, my love toy, tongues toys, Spanking Maschine, Spanking Maschinen, Spanking Machine, Spanking Machines, Prügelmaschine, Spanking automat, spankingautomat, schlagmaschine, Sexbian, Sexsybian, Sexmachine, Spanking maschine, Spanking Machine, Spanking Machines, Zungendildo, Zungenvibrator, Zunge, Zungen, Spankingmachines, Spankingmaschine, Spankingmaschinen, Fickmaschinen, Fickmaschine, Dildomaschinen, Schlagmaschine, Sexmaschine, Sexmachine, Sexmachines, Sexmaschinen, fucking machine, Fuckingmachines, Fuck Machines, Clip, Video, youtube, BDSM Moebel, Möbel, Sklavenstuhl , Pranger, Fixierbock, Domina, Gay, Lesben, forum, Dildomaschine, Sybian, Fickroboter, Fickautomaten, Sexmaschine, Dildo, Dildos, Sexmaschinen, Selbstbefriedigungsmaschine, Selbstbefriedigungsmaschinen, Fuckmachine, Fuckmachines, Fuckingmachine, Fuckingmachines, Spanking Maschine ,Fucking Machines ,Maschinen ,Wichsmaschine, Spanking Maschinen ,Fickroboter,Fickmaschine, Fuckingmachines, Befriedigungsmaschine, Befriedigungsmaschinen, Fickautomaten, Spanking Machines, Gay, Melkmaschine, Wichsmaschinen, Selbstbefriedigungsmaschinen, Melkmaschinen, Selbstbefriedigungsmaschine, Fickmaschinenmöbel, Fickmaschiene, Spankingmaschiene, Fickmaschienen, Dildomaschiene, Dildomaschienen Sklavenbank, Reizstrom, SM Möbel, SM Moebel, Andreaskreuz, Spreizstange, Fixierbock, Fixierbank, Lack, Latex, Stühle, Bänke, Strafbock, Fesselhocker, Strafbank, Ketten, Halsband Kniebock, Pranger, Strafhocker, Sklavenstuhl, Bondage, Bondagebank, BDSM ,Klinik, Sex, Selbstbefriedigung, Wichsmaschine, Bordelle, Domina, Toys, Gay ,Girls, Onaniermaschine, Wichsmaschinen, Günstg, Gratis, Billig, Viagra, Potenzhilfen, Maschine, Ficken, Spanking machine, Spanking machines ,spankingmaschine, Robospanker, Gay, Forum, Shop, Shops ,Leckmaschiene, Leckmaschienen, Leckmaschine, Leckmaschinen, Muschileckmaschine, Muschi, Peitschmaschine, Peitschenmaschine, Peitschmaschiene Peitschmaschinen, Peitsche, peitschen, auspeitschen, Robospanker, Peitschroboter, Prügelmaschine, Prügelmaschiene, Prügelmaschiene, Maschine die peitscht, auspeitscht, prügelt, spankt, spanking, Auspeitschmaschine, Youporn, You Porn, Dildo mit beweglicher Vorhaut , bewegliche Vorhaut , PVC , Latex , Silikondildo , wipping machine machines , orgasm machine , Leckmaschine , Muschi lecken , Forum , youtube , you porn , youporn , asia, Sybian, wipping machine, orgasm machine machines, sybian, mieten, leihen, verleih, kaufen, testen, ausprobieren, bild, bilder, pic , pics, Fleshlite, Orgasmusmaschine, Porn, Porno, Teen, Sex, Sybian mieten, Sybian testen, Sybian kaufen, Sybian leihen, Fickmaschine testen, Fickmaschine leihen, Fickmaschine kaufen, Dildomaschine kaufen, Peitschmaschine kaufen, Peitschenmaschinen kaufen, Schlagmaschine kaufen, Schlagmaschinen testen, Fickmaschinen kaufen, Sybian Verleih, Sexbian kaufen, Robospanker kaufen, Robo Spanker, Dildozunge, Sexzunge. Zungendildo, fickende Zunge, Fickzunge, Mit der Zunge ficken, Forum, Sex, Sex Spielzeug, Spielzeug, Spielzeuge, Zunge ficken, Lesben, Lesbenforum, Lesbe, Frauenliebe, Frauensex, Toy, Toys, Sextoy, Sextoys, Zungendildos, Zungen Dildo, Dildo in Zungenform, Weltweit die besten, Dildomaschinen kaufen, dildozunge, zungendildo. zunge, dildo-zunge, grosse zunge, huge, dildo-zunge, dildo-zungen, zungen-dildos, sexzunge, dildozungen, zungendildos, sexzunge, sexartikel, erotikartikel, spanking maschine, spanking maschinen, sexmaschine, Dildomaschinen kaufen, dildozunge, zungendildo. zunge, dildo-zunge, grosse zunge, huge, dildo-zunge, dildo-zungen, zungen-dildos, sexzunge,dildozungen, zungendildos, sexzunge, sexartikel, erotikartikel, Fickmaschinen, Fickmaschine, Dildomaschinen, sybian, orgasm machines. Orgasmusmaschine horsecock horsedildo pferdeschwanz pferdepenis dildo ponycock pony-dildo ponypenis animalcock animaldildo pferd-penis-dildo pferderiemen little horse cock penis dildo vom pferd